Optima vT

Mehr Flexibilität, mehr Können, mehr Technik

Optima vT bietet Usons branchenführende Zuverlässigkeit und fortschrittliche Prüftechnologie in einem äußerst konfigurierbaren und vielseitigen Paket. Eine umfassende Benutzeroberfläche ermöglicht die Steuerung und Information direkt über Ihre Fingerspitzen über das große, übersichtliche Touchscreen-Display.

Das Herzstück der Optima vT ist die leistungsstarke TCU2 von Uson, die Test Control Unit der zweiten Generation, die in jedem Testkanal eine beispiellose Flexibilität bietet. Die TCU2 ermöglicht bis zu vier hochauflösende Sensoren. Mit ihren benutzerdefinierten pneumatischen Konfigurationen sind Ihrer Kreativität bei der Entwicklung von Leck- und Strömungstests keine Grenzen mehr gesetzt.

Mit einem einkanaligen Optima vT-Tester können bis zu vier unabhängige Kavitäten gleichzeitig getestet werden, während mit dem zweikanaligen Tester bis zu acht Kavitäten bearbeitet werden können, was erhebliche Kostenvorteile ermöglicht.

Diese Test Control Unit der zweiten Generation bietet beispiellose Flexibilität in einem einzigen Testkanal. TCU2 ermöglicht bis zu vier hochauflösende Sensoren und mit seinen verfügbaren benutzerdefinierten pneumatischen Konfigurationen ist der Himmel die Grenze für Ihre Kreativität bei der Entwicklung von Leck- und Durchflussprüfungen.

Mit einer Auswahl von einem oder zwei Testkanälen, optionalen Gehäusen, einer Vielzahl von Testtypen und kundenspezifischer Pneumatik setzt der Optima vT neue Maßstäbe bei der Dichtheitsprüfung. Wählen Sie für anspruchsvolle Anwendungen Ventile mit hohem Durchfluss für die schnelle Befüllung größerer Volumina oder spezifizieren Sie Usons proprietären Differenzdrucksensor für höchste Empfindlichkeit und Wiederholbarkeit. Verwenden Sie sogar zwei Kanäle, um zwei Hohlräume oder Teile gleichzeitig zu testen, um die Zykluszeit zu verkürzen.